Allgemein

Jetzt Bilder sichten, sortieren und sichern

Da wir zurzeit alle aufgefordert sind zu Hause zu bleiben, kann jeder Fotograf diese Zeit sinnvoll nutzen.

Im Laufe der Jahre sammeln sich massenhaft Bilder an. Musste man früher auf den häuslichen Platzbedarf der Dias achten, so ist es in der heutigen Zeit kein Problem. Es fällt leicht tausende von Bildern zu speichern. Meist wird dabei ein Motiv nicht nur einmal abgelichtet, sondern doppelt und dreifach, wenn es reicht. Dazu speichert die Kamera unter Umständen im JPG- oder RAW-Format. Also schon von Beginn an zwei Bilder pro Aufnahme. Ganz zu schweigen von Belichtungsreihen.

Deshalb jetzt die Zeit nutzen und die Bilder sichten, sortieren und sichern.